Events

Ergebnisse des Schreibwettbewerbs

Als wir damals  unseren Schreibwettbewerb initiierten, wusste noch keiner was „Corona“ ist und welche Auswirkungen die Pandemie auf unser Leben seitdem hat. Somit gab es bei der Organisation immer wieder Herausforderungen und Zeitverzögerungen. Doch nun […]

Fachthemen

Das Stigma psychischer Erkrankungen – Buch von Nicolas Rüsch

Mitgliedern, welche unsere Veranstaltungen besuchen, dürften Herrn  Nicolas Rüsch von der Universität Ulm sicherlich kennen. Der Professor setzt sich sehr für Psychiatrieerfahrene ein und beschäftigt sich mit der Stigmatisierung von psychisch Erkrankten und deren Folgen […]

Allgemein

Ergebnisse des „Aktiven-Treffens“ in Stuttgart 28.08.20

Aktive Mitglieder unterstützen den Vorstand durch Mitarbeit und Ideen in Gremien uns Gesprächsrunden. Ein solches Treffen fand am in Stuttgart statt. Folgende Themen werden dem Vorstand von den Teilnehmenden des LVPEBW-Favoritentreffens zur weiteren Bearbeitung vorgeschlagen: […]

Fachthemen

Warum Recovery-Colleges wichtig sind

Recoverycolleges sind Bildungsangebote zur Gesundheitsförderung für Menschen mit und ohne psychische Krisenerfahrung – quasi wie eine Volkshochschule oder Familienbildungsstätte. Im Ausland sind diese Colleges bereits ein Erfolgsmodell auch bei uns sind Recovery-Colleges in Berlin, Gütersloh, […]

In eigener Sache

Halbzeit Schreibwettberb

Wir freuen uns, dass schon Beiträge für unseren Schreibwettbewerb eingegangen sind. Vielleicht haben auch Sie es sich überlegt mitzumachen? Noch ist es nicht zu spät. Vielleicht finden Sie ja über die Weihnachtsfeiertage Zeit, um Ihr […]

Berichte

Rückblick Selbsthilfetag 2019

Mit dem Selbsthilfetag 2019 fand unsere letzte der drei großen, eigenen Jahres-Veranstaltungen des LVPEBW am 26.10.19 in Stuttgart statt. Am Vormittag hielten wir unsere  zweite  Mitgliederversammlung 2019 ab, Unser Vorstand Rainer Höflacher informierte über Aktivitäten […]

Berichte

Rückblick SHT – einmal anders

Für alle, die den Bericht zu unserem Selbsthilfetag nicht durchlesen wollen oder können, haben wir  hier noch eine andere, zeichnerische Möglichkeit – nämlich als kleinen Comic.

In eigener Sache

Teilnehmer für Studie gesucht

Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit führt derzeit eine vom Bundesministerium für Gesundheit geförderte wissenschaftliche Studie durch, die die Wirksamkeit von Informationsangeboten in den sozialen Medien zur Aufklärung junger Menschen über psychische Erkrankungen untersucht. Mit der Kampagne […]