In eigener Sache

Song „VIP in der Psychiatrie“ stigmatisiert und verletzt

Deutschland diskutiert über das Ballermann-Liedchen Layla. Dabei gibt es noch viel beleidigendere Lieder.  Unsere Vorständin Carina Kebbel hat dazu einen offenen Brief an den Veranstalter des „Das Fest“ und den Bürgermeister von Karlsruhe geschrieben. Am […]

In eigener Sache

Vorstand als Kassentwart*in gesucht

Aufgrund des altersmäßigen Ausscheidens eines unserer Vorstände suchen wir für die nächste Wahl 2023 einen neuen Vorstand als Kassenwart (m/w/d) Der/die neue Vorstand:In wird in der Tätigkeit als Kassenwart:In unterstützt und erheblich entlastet durch eine […]

Events

Nachlese Regio 2022

Wir freuen uns, dass wir auf der Regio 2022, welche wir zusammen mit den Landesverband Gemeindepsychiatrie und dem Landesverband der Angehörigen veranstaltet haben über 100 Besucher begrüßen durften, um sich in Workshops gemeinsam auszutauschen und […]

In eigener Sache

Stellenangebot: Peer-Lotsen für Ulm und Heilbronn gesucht

Die Universität bietet eine interessante Beschäftigung für psychisch erkrankte Menschen an. Das möchten wir unterstützen. Vielleicht kennen Sie jemand, für den diese Arbeit geeignet ist. Dann würden wir uns freuen, wenn Sie diese Information weiter […]

Berichte

Geschäftsbericht 2021 des Vorstands

Hier finden Sie den Geschäftsbericht unseres Vorstands für das Jahr 2021: Vorbemerkung Auch das Jahr 2021 wurde stark von der Corona-Pandemie geprägt. Die niederen Inzidenzzahlen im Sommer und die Möglichkeit Veranstaltungen ins Internet zu streamen, […]

In eigener Sache

Weihnachtswünsche des Vorstands

Selbst die psychisch Stabilsten unter uns, tun sich schwer nach fast 2 Jahren Corona dauerhaft bei guter Stimmung zu bleiben. Manche Psychiatrieerfahrenen sagen, es habe sich nicht viel für sie verändert, da sie früher auch […]